Achtung: Sie benutzen eine veraltete Version von "Internet Explorer" als Browser. Leider werden deshalb einige Funktionen auf unserer Seite nicht funktionieren. Installieren Sie am Besten einen aktuellen Browser (z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Chrome), um sich sicher im Netz zu bewegen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite von Microsoft: https://www.microsoft.com/de-de/windowsforbusiness/end-of-ie-support

swoplo | B2B-Online-Plattform für das übergeordnete Lademittelmanagement

swoplo im Paletten Report Interview: Marktplatz für Lademittel

Herr Hahn, welchen Nutzen haben Ihre Kunden, wenn sie mit swoplo zusammenarbeiten?
swoplo ist der neue online-Marktplatz für Lademittel aller Art. Den bisherigen 1:1- Tauschzwang bricht swoplo auf. Unser Kauf- / Verkaufsystem ermöglicht diverse Ladungsträgertypen in einem Auftrag mit unserem einzigartigen Bezahlverfahren swoplo secure payment (ssp)® abzuwickeln. Unsere Kunden werden in die Lage versetzt, Lademittel abzuholen und abzugeben. Bisher war Pooling von Lademitteln teuer und nur über externe Dienstleister möglich. Mit swoplo geht es einfacher und günstiger. Dabei können signifikante Kostensenkungen erzielt werden. Preise für Lademittel werden zwischen Nutzern verhandelt und bestimmt.

Wer sind die Zielgruppen?
swoplo richtet sich an alle Unternehmen, welche die Abläufe mit tauschfähigen Lademitteln wie z.B. Europaletten oder E-Kisten vereinfachen, optimieren und günstiger gestalten möchten. Häufig kommt es zu Problemen, z. B. wenn nicht 1:1 getauscht werden kann, es zu Qualitätsdifferenzen beim Palettentausch kommt oder Bestände über längere Zeit in toten Konten vor sich hin dümpeln. Das Problem der Verjährung wird endlich gelöst.

Was sind die wichtigsten Tätigkeiten um dieses Geschäftsmodell am Laufen zu halten?
Unsere Hauptaufgabe ist es, möglichst viele Nutzer zu gewinnen, um ein engmaschiges Netzwerk mit Angeboten und Nachfragen zu erschaffen. Weiterer Schwerpunkt ist es, Transaktionen mit unserem Bezahlverfahren (ssp®) sicher zu gestalten und das Pooling von Lademitteln auch mit unbekannten Marktteilnehmern zu ermöglichen. Wir reduzieren den hohen administrativen Aufwand durch komplette und umsatzsteuerrechtlich korrekte Abrechnung zwischen den Lademittelkäufern oder -verkäufern. Gebucht werden muss nur gegen swoplo anstatt mit hunderten Geschäftspartnern. Mit Hilfe der Umbuchungen von Lademitteln vermeiden wir unnötige Lademitteltransporte.

Wie erfahren Ihre Kunden von Ihrem Angebot und wie bekommen Sie es?
Unser Portalstart war am 15.08.2016. Wir haben gerade begonnen, swoplo durch Artikel in Fachpublikationen bekannt zu machen. Da unsere Kunden voneinander profitieren und der Nutzen mit zunehmender Kundenzahl ständig steigt, stellen wir fest, dass sich unser Marktplatz für Lademittel über Weiterempfehlungen verbreitet. Eine bessere Werbung gibt es nicht.

Was kostet die Nutzung von swoplo?
Wir verlangen keine monatlichen Nutzungspauschalen. Das Einstellen von Lademittelangeboten oder - nachfragen ist für die Nutzer ebenfalls kostenfrei. Wir berechnen lediglich eine erfolgsabhängige Transaktionsgebühr. Bei einem Kauf von beispielsweise einem kompletten Lastzug an Plastikpaletten mit einem Wert von 20.000 € fallen lediglich 25 € je Teilnehmer an. Bei einer Transaktion von beispielsweise 33 Europaletten betragen die Gebühren nur 5 € je Teilnehmer. Jeder Nutzer kann swoplo kostenfrei testen. Im Falle einer durchgeführten Transaktion entstehen zwar Kosten, diese sollten der möglichen Ersparnis gegenüber aber nicht ins Gewicht fallen.

Wie funktioniert swoplo?
Die Nutzer haben nichts zu verlieren, wenn Sie beispielsweise tote Konten einstellen, da sich für diese Lademittel eine Abholung bisher nicht rechnet. Je mehr Angebote und Nachfragen an Lademitteln eingestellt werden, desto höher ist z. B. die Chance mit anderen Teilnehmern umzubuchen.

Registrierung

  • Unternehmen bzw. Nutzer registrieren sich kostenlos auf www.swoplo.com
  • Abnehmer eröffnen ein kostenloses Konto für das Bezahlverfahren swoplo secure payment (ssp)®
Angebot erstellen

  • Nutzer platzieren Angebote oder Nachfragen nach Lademitteln
  • swoplo informiert automatisch über Umbuchungsmöglichkeiten mit Aufträgen anderer Nutzer
  • Andere Nutzer finden die Angebote oder die Nachfragen auf dem swoplo-Marktplatz
Angebot verhandeln

  • Angebote, Nachfragen oder Umbuchungen werden über swoplo zwischen den Nutzern verhandelt
  • Anbieter und Abnehmer einigen sich über Kauf, Verkauf oder Umbuchung von Lademitteln
Disponieren

  • Die Abwicklung des Auftrages wird über swoplo mit der Ladestelle abgestimmt
  • Transaktionsbestätigung durch Anbieter und Abnehmer über Abholung, Anlieferung oder Umbuchung
Abrechnung im sicheren Bezahlverfahren ssp®

  • swoplo kauft die Lademittel vom Anbieter, verkauft diese ohne Marge 1:1 an den Abnehmer weiter
  • swoplo übernimmt hierbei die komplette und umsatzsteuerrechtlich korrekte Abrechnung
  • Rechnungsbetrag wird vom Abnehmerkonto eingezogen und dem Anbieterkonto gutgeschrieben
  • Monatlicher Kontoauszug über alle Lademitteltransaktionen mit Sammelrechnungen bzw. -gutschriften
  • Transaktionsabhängige Nutzungsgebühren werden separat in Rechnung gestellt

Wie gewinnen, halten und upgraden Sie Ihre Kunden?
Unser Portal ist einfach und verständlich aufgebaut. Bei Bedarf stehen wir unseren Kunden auch gerne persönlich zur Verfügung. Da wir eine sichere Abrechnung anbieten und Transaktionen mit unbekannten Marktteilnehmern, ohne finanzielles Risiko ermöglichen, werden die Kunden sich für uns entscheiden. Allerdings ist es zu Beginn bzw. solange unser Netzwerk noch nicht über genügend Knotenpunkte verfügt möglich, dass nicht jedes Angebot bzw. jede Nachfrage realisiert werden kann. Unser Produkt lässt sich jedoch sehr gut auch für das konzerninterne Pooling, also für Lademitteltransaktionen zwischen den eigenen Betriebsstätten oder verbundenen Unternehmen verwenden. Bei entsprechendem Bedarf schalten wir dieses Modul für unsere Nutzer frei und bieten damit sofort einen hohen Mehrwert. Nachdem wir eigene Softwareentwickler beschäftigen, können wir bei der gesamten Weiterentwicklung unseres Portals sehr flexibel auf neue Anforderungen unserer Kunden reagieren.

Herr Hahn, vielen Dank für das Gespräch.

Mit freundlicher Genehmigung Informationdienst Paletten Report, Buchholz, Nordheide (Metropolregion Hamburg).
 
swoplo wurde für das Pooling von Lademitteln entwickelt, ist neutral, branchenübergreifend und macht Ihre Lademittellogistik einfacher und günstiger.

Jetzt registrieren

Weitere News

Jetzt kostenlos registrieren

Michael Schauer

Mitglied des Vorstands
Tel.: 0049 (0) 6196 78498 11

Thomas Hahn

Mitglied des Vorstands
Tel.: 0049 (0) 6196 78498 91